Über mich

#wemakememories

 #WeMakeMemories

Dieser Slogan beschreibt einen Weg voller Erfahrungen, Erinnerungen, Fleiß und vorallem neuer Bekanntschaften, Partner und Freunde.

Begonnen hat alles bereits 2013 Ich selbst fuhr Motocross, was der Auslöser für das Fotografieren und Filmen war. Begonnen hat alles mit zufälligen Situationen, in denen ich meine Kamera mit auf der Motocross-Strecke hatte, Freunde, Familie filmte und am Abend für mich selbst zusammenschnitt.

Ich merkte, dass meine Videos sehr gut ankamen, was mich dazu brachte mehr Zeit zu investieren und nach Projekten zu suchen. Es kamen die ersten Anfragen und Aufträge von Vereinen. Der erste Auftrag prägte natürlich am meisten. Ich drehte das Sandbahn der Nationen für den MSC Lübbenau e.V. Mehrere tausende Besucher, unglaublich Schnelle Motorräder rasten durch den „Kessel“ und ich mitten drin – mit Media Karte.

 



Es folgten weitere Vereine und Firmen wie dem MSC Fürstlich Drehna, Kröger Sport Protection und vielen Weiteren. Egal ob Dorffest oder Großveranstaltung, ich machte mich auf und gab mein Bestes.

Ein Video führte zum anderen…
Aus einem Zeitvertreib wurde ein Hobby – eine Leidenschaft. Und alles neben der Schule.
2017 begann ich meine Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation.
Doch das hindert mich selbstverständlich nicht weiter zu produzieren. Um einen Eindruck einiger meiner Werke zu bekommen, schauen Sie doch auf dem „Reiter“ Referenzen nach, hier habe ich die meisten Projekte veröffentlich oder verlinkt.
Ob Imagefilme, Sponsorenspots, Crowdfunding Aktionen, Aftermovies oder Hochzeitsfilmen – Ich bin der richtige Partner für Ihr Projekt.

Ihr wollt noch mehr über mich erfahren und immer auf dem Laufenden gehalten werden? Dann folgt mir jetzt bei Facebook und Instagram um nichts mehr zu verpassen.